Straße Asphalt FBE Autobahn

Mit dem Ausbau der B-6n wird auf ca. 15 km eine neue Anbindung der A 14 über Köthen bis zur A9 geschaffen. Damit die geforderten Ebenheiten und Widerstandsfähigkeit auch erreicht werden können, wird unsere Tragschicht aus Löbejün eingebaut.

Auftraggeber: Bickhardt Bau AG, wurde von Bickhardt Bau AG selbst eingebaut.

Liefermengen Asphalt
  • 16.000 to Tragschicht AC 632 TS 50/70

Ansprechpartner

Vertrieb Asphalt
Klaus Gaydosik
+49 (0) 34603 / 75 143
klaus.gaydosik[at]rohstoffgewinner.com
vertrieb.loebejuen[at]rohstoffgewinner.com

Kontakt
Asphaltstraße FBE, Containerplatz, Radweg, B169, Auerbach

FBE A4 Pleißtalbrücke

Über 20.000 Tonnen Asphalt gingen im Zuge der Sanierung der Pleißtalbrücke (A4) in die Fahrbahnerneuerung ein.